Die Kraft des Herzens

Wie uns das Herz mit unseren Gefühlen und der Welt verbindet

Vortrag von Markus Peters

Zeit:     09. März 2014     14.30 Uhr

Ort:      Messe „Henstedt-Ulzburg is(s)t gut

Viele Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Erschöpfungssyndrom etc. wirken sich schädigend auf die Herztätigkeit aus. Andererseits kann die Pflege der Herztätigkeit heilend auf andere Organsysteme und damit auf den ganzen Menschen wirken.

Unser Herz „klopft bis zum Hals“, es „rast“ und manchmal „stolpert“ es sogar. Und obwohl wir all das spüren und wissen, dass unser Herz unablässig mit uns kommuniziert, wurde es in der Vergangenheit zur bloßen „Pumpe“ degradiert, die von unseren Gefühlen abgekoppelt ist. Ist das wirklich so?

Im Vortrag werden interessante Erkenntnisse der modernen Forschung als auch praktische Hinweise dargestellt, nach denen wir unsere Vorstellung vom Herzen gründlich hinterfragen werden.

Infoflyer: Herz 09.03.2014 Henstedt

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.